Hinarbeiten auf ISO 27001

Im Rahmen unseres fortlaufenden Einsatzes für unsere Kunden sowie zur Optimierung der Geschäftskontinuität arbeiten wir derzeit darauf hin, Anfang 2020 eine ISO 27001-Zertifizierung zu erhalten.

Beim Erlangen dieser Zertifizierung geht es uns hauptsächlich darum, unseren sinnvollen Ansatz sowie unseren Ruf in Sachen Informationssicherheit zu formalisieren, damit sich all unsere Kunden darauf verlassen können, dass unsere Prozesse sicher, zuverlässig, konsistent und qualitativ hochwertig sind.

Als Teil unserer Bemühungen, diese Zertifizierung zu erhalten, bilden wir einige unserer Mitarbeiter für das Verwalten des Prozesses aus. Der Lern- und Entwicklungsberater Gary Howitt wird zu unserem internen ISO 27001-Prüfer ausgebildet, und David Brock, Head of Operations, arbeitet an seiner Prince 2-Projektmanagement-Qualifizierung.

Brock und Gary planen eine interne Prüfung.

Brock sagte: „Kundenservice und Informationssicherheit sind das Herzstück all dessen, was wir bei AssessTech tun. Wir überprüfen und verbessern unsere internen Verfahren regelmäßig, und die ISO 27001-Zertifizierung wird unseren sinnvollen Ansatz formalisieren“.

Share This